Es ist der Wissenschaft gelungen, das Altern der Menschen aufzuhalten.

Montag 22 April 6234 Teilen

Es ist der Wissenschaft gelungen, das Altern der Menschen aufzuhalten.

Die Wissenschaftler sind sich einig, dass unser Leben bis zu 50 Jahre verlängert werden kann. Dieses ist schon lange der Wissenschaft bekannt Jetzt aber hat Dr Andreas Einschule, ein Gen gefunden, das diese Lebensverlängerung auch garantiert. Hiervon hatte unsere Bundeskanzlerin, Dr. Angela Merkel erfahren und hat sich zu den 1 Tausend Probanden mit eintragen lassen.


Auf Anfrage der Bildzeitung beim Kanzleramt, machte Merkel deutlich, das sie die Absicht hat, noch viele Jahre Deutschland zu regieren. Dieses wird ihr mit dem Gen der Zellerneuerung gerade so anbieten. Dieses sollte jeder der Regierung machen. Es wird auch schon in höchsten Regierungskreisen diskutiert. Die Frage ist hier ob es moralisch vertretbar ist länger zu leben. Da die Menschen bis ins hohe Alter beweglich bleiben, bleibt die Arbeitskraft, wenigsten bis zum 145 Lebensjahr erhalten.


Auf Nachfrage der Bildzeitung ob es noch länger geht, hat Dr. Andreas Einschule geantwortet, da kann er noch nicht sagen, aber der eigene Körper hat ein natürliche Abnutzung, die ohne einen Reparatur, da Leben auf jeden Fall begrenzt. Angela Merkel freut sich schon für weitere 50 Jahre Dienst für Deutschland. Dieses neue Gen wurde von der Wissenschaft 1Hbc50 bezeichnet, da es diese Verlängerung des Lebens wiedergibt.

Was wissenschaftliche Institut der Bereichsenergie hat festgestellt, wir sind hoch erfreut als erstes dieses fehlende Gen entdeckt zu haben. Wir hatten uns schon lange gefragt, wie man dieses Gen aufspürt. Dabei kam uns ein Zufall zur Hilfe. Es gibt ein Dorf in Brasilien, wo der der Jüngste Alte 120 Jahre alt ist. Bewohne dieses Dorfes haben uns auf die Rechte Bahn geführt.

Sie gaben an immer von einem Bestimmten Saft der Koranabeere täglich ein Glas zu trinken. Bei der Untersuchung stellten wir fest, das diese Saft mit bestimmten Rezeptoren im Körper die Zellteilung wieder aufnimmt und den Körper regeneriert. Bei der der genauen Untersuchung fanden die Wissenschaftler dieses 1Hbc50 Gen und seinen Zell Erneuerungseigenschaften.

Auch glauben die Wissenschaftler noch mehr im Körper erneuern kann und auch in der Schlankheits Industrie besondere Möglichkeiten bieten kann. Aber dieses ist noch nicht vollständig erforscht, so dass es noch zu früh ist hier eine aussage zu treffen. Abschließend sagte Dr Andreas Einschule, dass wir einen Bedeutenden Schritt zur Erforschung des Lebens weiter gekommen sind.Die Bildzeitung bleibt an dem Thema dran.

Beliebt

  1. Bullenhai in der Ems bei Lingen gesichtet

    1

    Bullenhai in der Ems bei Lingen gesichtet Angler wollten ihren Augen nicht trauen,was sie da sahen.Es war ein etwa 1,50 m großer Bullenhai.Mehre Versuche ihn mit der Angel zu erwischen schlugen fehl.Nun soll ein Haiforscher versuchen das Tier einzufangen,um es zu untersuchen und auch auf zu klären wie er in unseren Breitengraden gekommen ist.

  2. EU verbietet deutsche Führerscheine

    2

    EU verbietet deutsche Führerscheine Sie haben noch einen Führerschein? Der ist grundsätzlich ungültig, so die Verlautung aus Brüssel. Heißt es "Driving licence", Permis de conduire" oder "Prawo jazdy", so ist es gültig - wenn auch unsere Nachbarn ihren Führerschein so in der Landessprache nennen. Das Problem sehen die EU-Verkehrsminister in dem Wort "Führer" und sehen eine unterschwellige Verherrlichung der Weltkriege, als "der Führer" Privilegien verteilte / verteilen ließ - so auch das Privileg, ein Fahrzeug zu lenken. Dies ist nur durch eine EU-weit vorgeschriebene Mindestanforderung in jeweiligen Einstufungsklassen möglich. Erst dadurch wird die Erlaubnis erteilt, gewisse Fahrzeuge im EU-weiten Straßenverkehr zu bewegen. Der "Führerschein" wird also ungültig. Was nun? Der Vorschlag aus Brüssel ist ganz einfach: Deutschland muss bis 30. Februar 2019 alle "Führerscheine" einziehen und gegen "Fahrerlaubnisse für Kraftfahrzeuge" austauschen. Sie behalten also sämtliche "alten Rechte", da daran nicht gerüttelt wird. Einzig neu wird sein, dass statt "Führerschein" dann "Fahrerlaubnis" auf der Karte zu lesen sein wird - selbstverständlich gegen einen Kostenbeitrag von 83,50€ Verwaltungskosten. Wer ab 01.März 2019 dann mit einem "Führerschein" kontrolliert wird, der wird diesen dann abgeben müssen und es wird wie "Fahren ohne Fahrerlaubnis" gewertet, denn genau diese haben sie dann ja nicht. Leider ist ab genau dem Datum auch da das Gesetz geändert und das Fahrzeug selbst wird nach schwedischem Vorbild beschlagnahmt zur Versteigerung.

  3. Ficken heilt Krankheiten

    3

    Ficken heilt Krankheiten Wie der renomierte Professor Doktor Humperdink schon seit Jahren diagnostizierte Sie leiden an ZWS hat jetzt auch die Langzeitstudie vom Grimme Institut bewahrheitet. Zu wenig Sex macht krank. Mit ausreichend sexueller Aktivität bleibt man gesund, wird man gesund und verlängert sogar seine Lebenserwartung.

Beliebt

Marc Stiewe übernimmt Hauptrolle im letzten Teil der Fluch der Karibik Reihe

Marc Stiewe übernimmt Hauptrolle im letzten Teil der Fluch der Karibik Reihe

Polen bewirbt sich für den EU Vorsitz und will Flüchtlinge aufnehmen

Polen bewirbt sich für den EU Vorsitz und will Flüchtlinge aufnehmen

Skandal: Stimmenkauf an der Fachhochschule Potsdam?

Skandal: Stimmenkauf an der Fachhochschule Potsdam?

Neue Fischart entdeckt!!!

Neue Fischart entdeckt!!!

Schwarzmaulgrundel mit sofortiger Wirkung gesetzlich geschützt u unter Naturschutz gestellt!

Schwarzmaulgrundel mit sofortiger Wirkung gesetzlich geschützt u unter Naturschutz gestellt!

Weit und breit kein Strom in Sicht

Weit und breit kein Strom in Sicht